der dachboden bzw. speicher ist als mögliche raumreserve bzw. erweiterung der wohnfläche nicht zu verachten.
selbst wenn sie ihr dachgeschoß nicht ausbauen möchten, ist eine dämmung von dachboden und dachschrägen sinnvoll, da sich das raumklima verbessert und energiekosten eingespart werden können.
putz  wdvs  sanierung  umbau
Home
südputz
Verputzarbeiten  |  Fassadendämmung  |  Dachgeschoßausbau  |  Innenwanddämmung  |  Dachbodendämmung  |  Kontakt / Impressum